Es freut uns, dass wir unseres Unternehmen vorstellen können. Auf den nächsten Seiten werden wir Sie mit unserer Geschichte, unseren Zielen, unserem Geschäftsansatz und unseren Produkten bekannt machen.

ELKA GmbH

Das Unternehmen ELKA kabeli GmbH wurde Ende 2003, aufgrund der Entscheidung des Aufsichtsrates der ELKA AG, als Tochterfirma mit Volleigentum der ELKA AG gegründet. Der Betrieb fang am 1. Januar 2004 an zu arbeiten, was mit dem Beschluss der Hauptversammlung der ELKA AG aus Februar 2004 bestätigt wurde. Mit diesem Beschluβ wurden die gesamten Kabelgeschäfte und Aktiva der ELKA AG, die mit Kabelproduktion verbunden sind, in ELKA kabeli GmbH übertragen. Damit wird ELKA kabeli GmbH als Wirtschaftsnachfolger der ELKA AG erachtet, der die langjährige Tradition des Kabelgeschäfts fortsetzen wird.

Ende Mai 2004 wurde nach der internationalen Ausschreibung, aufgrund der Entscheidung des Aufsichtsrates der ELKA AG, der Vertrag über den Verkauf und die Übertragung von Aktien der Unternehmen ELKA kabeli GmbH dem Unternehmen EMP Usluge GmbH zugelassen.

Unternehmen EMP Usluge GmbH, das im Mehrheitsbeteiligung des heutigen Managements der ELKA kabeli GmbH ist, wurde mit der Genehmigung des Vertrags über den Verkauf und die Übertragung von Aktien ein einziger Eigentümer der ELKA kabeli GmbH.

Heutzutage hat ELKA GmbH insgesamt 285 Mitarbeiter. Unsere Zentralfabrik in Zagreb und die Fabrik in Zadar bedecken die Fläche von 188 000 m2, wobei 68 000 m2 aufgebaut sind. Jährliche Kapazitäten ermöglichen uns die Produktion von 25 000 t Fertigprodukten. Seit mehr als 80 Jahren kreiert ELKA neue Entwicklungsprogramme und erzielt erfolgreiche Platzierung nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland. ELKA nimmt an angesehenen Messen weltweit teil, erregt Aufmerksamkeit und realisiert zahlreiche erfolgreiche Partnerschaften. All dies dank der erfahrenen hochgebildeten Experten und Investitionen in die neuen, sowie in die Modernisierung der vorhandenen, Kapazitäten.